SV Steyregg wünscht Daniel Windhager baldige Besserung!

Nach einer bei einem Unfall erlittenen schweren Handverletzung, befindet sich unser 1er Goali Daniel Windhager nun wieder auf dem Weg der Besserung. Daniel wird in den letzten beiden Runden von Günther Mayerhofer ersetzt. Wenn alles nach Plan läuft, wird er im Frühjahr wieder ins Training einsteigen. Der Sportverein Steyregg wünscht Daniel auf diesem Weg alles Gute und baldige Besserung!