Riesenwuzzler-Turnier beim Stadtfest

Im Rahmen des Steyregger Stadtfestes 2013 veranstaltet der Sportverein Steyregg ein Riesenwuzzler Turnier beim Stadtplatz Steyregg! …

Überzeugende Leistung beim 4:1 über Puchenau

Im von Austrian Crane Systems gesponserten Heimspiel nahmen die Steyregger von Beginn an das Zepter in die Hand und Überrollten so die bis dato ungeschlagenen Puchenauer. Bereits nach 37 Minuten stand es 4:0. Erst in der Schlussminute gelang den Gästen der Anschlusstreffer zum Endstand. …

SV Steyregg veranstaltet den 2. INTERNATIONALEN U15 PFINGSTCUP

Nach dem großen Erfolg beim internationalen U15 Pfingstcup 2013, hat sich der SV Steyregg dazu entschlossen, das Turnier auch 2014 zu veranstalten. Ausgetragen wird das Turnier am 08.06.2014 auf der Sportanlage des SV Steyregg.

Es …

Neue, einheitliche Trikots für alle Mannschaften

Ab dieser Saison werden sämtliche Mannschaften des SV Steyregg, von den Mini-Kids bis zur Kampfmannschaft, in der Meisterschaft in durchgängig einheitlichen Trikots antreten. Die neuen, zeitgemäßen Dressen sind einfärbig weinrot und mit den Logos unserer Sponsoren bedruckt. Im Zuge des Heimspiels gegen Union Puchenau erfolgt die offizielle Übergabe durch die Sponsoren an den SV. Der SV dankt für die tolle Unterstützung! …

Sonntag 16:00 Heimspiel gegen Union Puchenau

Nach zwei Runden halten die Mannen von Coach Zechmeister bei zwei Siegen, welche gegen auswärts gegen Stroheim und zu Hause gegen Hartkirchen (5:3) gelangen. SV-Trainer Gerald Kitzler ist trotz der Gelb-Rot-Sperre von Ryan Pramberger für das Heimspiel gegen Union Puchenau zuversichtlich und von einem vollen Erfolg seiner Mannschaft überzeugt. …

Verfolg die Spiele des SV am Live-Ticker

Damit du bei den Spielen des SV immer live am Ball bist, bietet die kostenlose Live-Ticker-App von ligaportal.at für iPhone und Android den vollen Komfort. Hier der Link, zum Downloaden der Software. …

Wilhering : SV Steyregg endet 1:3 (0:2).

Was für ein Saisonbeginn! Nach dem Unentschieden in der ersten Runde gegen Doppl/Hart gelang es der Mannschaft von Trainer Gerald Kitzler, in Wilhering den ersten Dreier einzufahren. Und kommenden Sonntag trifft der SV im Heimspiel auf den derzeitigen Tabellenführer Union Puchenau. …