Auswärtsniederlage in Eidenberg

Gute Leistung bei 1:0 Niederlage in Eidenberg

In der 17. Meisterschaftsrunde verlor die Kampfmannschaft des SV Steyregg trotz guter Leistung auswärts gegen den aktuell Dritten Eidenberg/Geng mit 1:0.

Vor allem in der ersten Halbzeit verabsäumten es die Steyregger, die Fülle an hochkarätigen Chancen zu nutzen, um in Führung zu gehen. Nicht weniger als 3 Stangenschüsse waren die Ausbeute. Und wieder einmal wurde die Fußballerweisheit: „Wer vorne die Tore vergibt, kassiert sie hinten“ für den SV Steyregg leider zur bitteren Realität.
Eidenberg/Geng ging genau in der stärksten Drangphase der Steyregger in Minute 39. durch Michael Hartl in Führung. Auch in der zweiten Hälfte blieben alle Bemühungen unbelohnt. Kurz vor Schluss vergab Eidenberg/Geng noch einen Elfmeter. Der Sportverein Steyregg rutschte in der Tabelle somit auf den achten Zwischenrang zurück.